Joomla: BreezingForms Quick-Mode-Formular -> Radio-Button vorbelegen

  • Donnerstag, 30 Juli 2015 00:00
  • geschrieben von 

Für viele alltägliche Aufgaben, wenn es um Kundenfeedback- oder Kontaktformulare geht, verwende ich die Erweiterung BreezingForms von Crosstec. Ich halte diese Komponente zur Erstellung von Formularen derzeit für die Beste am Markt erhältliche, wenn es um Joomla! geht.

In diesem Snippet beschreibe ich, wie man im QuickMode des Formular-Generators Radio-Button oder Checkboxen vorbelegen kann (set default). Dafür musste ich etwas suchen, da ich die entsprechende Information in der Dokumentation nicht sofort gefunden habe.

 Für alle, die auf der Suche nach einer Lösung sind:

  1. Erstellt das Formular wie gewohnt und fügt Euer Element vom Typ Radio-Button-Group oder Checkbox bzw. Checkbox-Group ein.
  2. Im Parameter-Feld Gruppe (Registerreiter Eigenschaften) gebt Ihr Eure gewünschten Werte für Elemente ein.Es sind immer drei Werte, die durch ein Semikolon getrennt, die Wertegruppe für ein Element ergeben. Der erste Wert ist die Vorbelegung. Eine 0 bedeutet -> nicht aktiv, eine 1 entsprechend -> aktiv.
  3. Der zweite Wert definiert die Beschriftung des Labels zum Element.
  4. Der dritte Wert definiert den Wert des Elementes, der beim Absenden als Value übergeben wird.

Wenn Ihr im Formular-Generator mit dem Cursor über das Label Gruppe hovert, blendet BreezingForms einen kleinen Tool-Tip ein, der das nochmal beschreibt, wenngleich auf Englisch :-).

 

breezingforms-radiobutton-setdefault

  • 1503
  • Letzte Änderung am Sonntag, 14 Februar 2016 16:08

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Heute88
Gestern325
Diese Woche88
Dieser Monat6262
Insgesamt233930

Who Is Online

7
Online

Montag, 20. November 2017 05:38

Rückrufservice

Kontaktdaten

dats
Druckagentur Torsten Scheel

Malvenweg 8
44289 Dortmund

Telefon: 0231 | 13 86 86 18
E-Mail:  kontakt@torstenscheel.de